Rasten und Einkehren

Ab 21. Mai 2021: Öffnung von Hotels, Gasthöfen, Ferienwohnungen und Campingplätzen - an die Inzidenz gekoppelt. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise über die geltenden Regelungen und Bedingungen. Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir leider nicht übernehmen.

Schon im Mittelalter waren Mahlzeiten gemeinsame gesellschaftliche Ereignisse. Die Essgewohnheiten jedoch veränderten sich im Laufe der Epochen stark. So verloren Getreidebreie und Grützen an Bedeutung und wurden durch Brot und Fleischspeisen ersetzt. Gegessen wurde mit den Fingern, dennoch waren Tischmanieren von äußerster Wichtigkeit, da aus ihnen Rückschlüsse auf Stand und Charakter einer Person gezogen wurden. Schriften über Tischetikette halfen beim Erlernen der Tischregeln und gaben wichtige Benimmhinweise, wie zum Beispiel, sich nicht ins Tischtuch zu schnäuzen.

Rund um Brennberg verwöhnen urige Gasthäuser ihre Gäste auch heute noch mit bayerischen Schmankerln und Typischem aus der Region.

Hier finden Sie einige ausgewählte Betriebe, die sich auf Ihren Besuch freuen:

  • Schlosscafé & Bistro Lintelo, Schlossplatz 1, 93109 Wiesent, Tel. 09482 3300, www.cafe-lintelo.de
  • Gasthaus Schellerer, Schloßplatz 3, 93109 Wiesent, Tel. 09482 2169
  • Gasthaus Liebl, Schloßplatz 7, 93109 Wiesent, Tel. 09482 2546
  • Reiterstüberl " Zur alten Schmiede", Waffenschmiede 1, 93109 Wiesent, Telefon: 0176/47810161 o. 09482 5329410
  • Gasthof Butz (mit Biergarten), Kirchplatz 3, 93086 Wörth a. d. Donau, Tel. 09482/951-0, www.butz-woerth.de
  • Gasthof Geier Wörth, Josef-Feller-Str.1, 93086 Wörth a.d. Donau, Tel. 09482 2250, www.gasthof-geier-woerth.de
  • Gasthaus zur Burg, St. Rupert-Straße 3, 93179 Brennberg, Tel. 09484/281
  • Hirschbergers Holzofenkuchl (mit Biergarten), Reimarstraße 5, 93179 Brennberg, Tel. 09484/287, www.holzofenkuchl.com